Die große Torjäger – Statistik der Frauen und Männer

Damit Euch in der fußballlosen Zeit nicht allzu langweilig wird, stellen wir die große Torjägerstatistik nun vor. Viel Spaß beim lesen !

                  Ewige Torschützenliste seit 1998 in Punkt- und Pokalspielen /Frauen
  Stand : 07.11.2021      
1. Frühauf, Kristin   36  
2. Fey, Michaela   35  
3. Landefeld, Janette   19  
4. Bischof, Swantje   17  
5. Haase, Silke   16  
6. Baumgärtner, Jessica   15  
7. Heerd, Doreen   14  
8. Vogl, Nicole   13  
9. Heerd, Nicole   11  
10. Ortloff, Anna   10  
11. Stahlbock, Lara   10  
12. Kiesewetter, Hanna   10  
13. Schade, Emily   9  
14. Siebert, Denise   8  
15. Koch, Andrea   6  
16. Schall, Katharina   6  
17. Phieler, Celine   6  
18. Linke, Selina   6  
19. Stephan, Soraya   5  
20. Tylski, Angie   5  
21. Schall, Sandy   4  
22. Hofmeister, Louisa     4  
23. Liebetrau, Annabell   3  
24. Bauer, Antje   2  
25. Fritsche, Sarah   2  
26. Senglaub, Laura   2  
27. Ballenthin, Nadine   1  
28. Brandau, Isabell   1  
29. Fülder, Madeleine   1  
30. Hort, Victoria   1  
31. Schulze, Diana   1  
32. Schorneck, Lea – Kristin   1  
33. Meinhardt, Sabrina   1  
34. Dollinger, Vanessa   1  
35. John, Lisa   1  
         
         
                  Ewige Torschützenliste seit 1971 in Punkt- und Pokalspielen /Männer
  Stand : 03.12.2021      
1. Schmidl, Sebastian   190  
2. Czerny, Rene   155  
3. Ortlepp, Detlef   146  
4. Spittel, Kevin   142  
5. Hirschel, Max   114  
6. Deubner, Steffen   109  
7. von Roda, Andy   100  
8. Häuser, Uwe   99  
9. Fischer, Frank   94  
10. König, Michael   87  
11. Brandau, Ralf   78  
12. Brandau, Martin   73  
13. Kött, Christian   71  
14. Uhlstein, Hilbert   68  
15. Gürtler, Burkhardt   67  
16. Orthey, Norbert   64  
17. Pickart, Ingo   63  
18. Probst, Helmut   61  
19. Zimmermann, Maik   55  
20. Schär, Dieter   54  
21. Schönborn, Michael   51  
22. Fischer, Silko   50  
23. Kehr, Thomas   49  
24. Sauerbrei, Florian   48  
25. Bruder, Martin   47  
26. Heß, Friedhelm   41  
27. Schellenberg, Manfred   40  
28. Wilke, Detlef   39  
29. Reinhardt, Pierre   37  
30. Braun, Lukas-Andreas   34  
31. Baacke, Volker   33  
32. Häuschen, David   32  
33. Liebergeld, Ralf   30  
34. Schmidt, Roman   28  
35. Göring, Sirko   27  
36. Ehmel, Manfred   25  
37. Bötticher, Robin   22  
38. Stein, David   22  
39. Zimmermann, Ingolf   21  
40. Schall, Eckehard   20  
41. Brandau, Fabian   19  
42. Häuser, Silvio   18  
43. Becker, Thomas   16  
44. Wangemann, Gerd   16  
45. Besser, Michael   15  
46. Ellenbruch, Stephan   13  
47. Greßler, Tim   13  
48. Brandau, Wilfried   12  
49. Kiesbauer, Rene   12  
50. Seibt, Kevin   12  
51. Urban, Philipp   12  
52. Zimmermann, Peter   12  
53. Zimmermann, Stefan   12  
54. Bindel, Julian   11  
55. Memisnec, Mirsad   11  
56. Liebetrau, Toni   10  
57. Liebetrau, Thomas   9  
58. Waitz, Thomas   9  
59. Bruder, Hilbert   8  
60. Deubner, Rene   7  
61. Schmidt, Klaus-Dieter   7  
62. Kehr, Peter   6  
63. Seebach, Stephan   6  
64. Oberender, Philipp   5  
65. Peterhänsel, Philipp   5  
66. Schröder, Christian   5  
67. Winter, Rüdiger   5  
68. Bruder, Maximilian   5  
69. Wilhelm, Moritz   5  
70. Fischer, Robert   4  
71. Geiß, Nico   4  
72. Kraupner, Thomas   4  
73. Ortlepp, Norman   4  
74. Seipelt, Sebastian   4  
75. Siebert, Andy   4  
76. Zimmermann, Andy   4  
77. Brandau, Thomas   3  
78. Braun, Udo   3  
79. Regensburg, Matthias   3  
80. Horstmann, Bernd   3  
81. Krautwurst, Norbert   3  
82. Lemmer, Christian   3  
83. Müller, Steffen   3  
84. Orlikowski, Uwe   3  
85. Peterhänsel, Jannik   3  
86. Stradetzkij, Igor   3  
87. Zimmermann, Harald   3  
88. Zimmermann, Patrick   3  
89. Schade, Mika   3  
90. Brandau, Andre   2  
91. Hein, Michael   2  
92. Nowak, Ronny   2  
93. Other, Tore   2  
94. Raber, Phillip   2  
95. Schellenberg, Edgar   2  
96. Stein, Patrick   2  
97. Zimmermann, Jörg   2  
98. Baacke, Ingolf   1  
99. Brandau, Gerd   1  
100. Czerny, Jürgen   1  
101. Deubner, Chris   1  
102. Franke, Mario   1  
103. Gürtler, Jens   1  
104. König, Jakob   1  
105. Kreller, Stefan   1  
106. Kühnhold, Stephan   1  
107. Ludwig, Justin   1  
108. Morgenweck, Florian   1  
109. Ortmann, Carlo   1  
110. Probst, Matthias   1  
111. Richnow, Sebastian   1  
112. Rudolph, Sven   1  
113. Schlundt, Manuel   1  
114. Steiner, Christian   1  
115. Weihrauch, Patrick   1  
116. Zimmermann, Rene   1  
         

Sanierungsarbeiten im Aufenhaltsraum abgeschlossen !

Durch das Unwetter vom 4.6. diesen Jahres und der damit verbundenen Überflutung des Platzes drang Wasser in den Raum ein. Die Feuchtigkeit, die unter dem Belag nicht trocknen konnte, rief einen modrigen Geruch hervor. So wurde der alte Belag am 6.10. herausgenommen und ein Trocknungsgerät, welches knapp 3 Wochen den Raum entfeuchtete, aufgestellt. Diese Wochen konnte nun die Ausgleichsmasse aufgebracht werden und der neue Belag wurde durch die Firma Scheuch verlegt. In den nächsten Tagen werden nun die Tische und Stühle wieder eingeräumt. 

Hier die Bilder von den verschiedenen Arbeiten.

6.10.                                                                                                                   

7.10.

 

24.11.

26.11.

KFA schließt sich TFV an !

Erwartungsgemäß hat sich der KFA Westthüringen der Empfehlung des TFV angeschlossen und verkündet eine vorzeitige Winterpause. Ob und wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen wird steht noch in den Sternen.

Hier die Mitteilung:

Liebe Sportfreunde,
aufgrund der weiterhin steigenden Zahlen der pandemischen Lage sowie der festgelegten Verordnungen des Landes und der Kreise, hat sich der Vorstand des TFV für eine vorzeitige Winterpause in allen Spielklassen des Landes entschieden. Diesem Beschluss hat sich entsprechend der Empfehlung des TFV der KFA Westthüringen, sowie auch andere Kreise, angeschlossen und bestätigt.
Damit wird bis zum 01.01.2022 der Spielbetrieb in allen Altersklassen ruhen. Die ausgefallenen Spiele der Hinrunde werden zu gegebener Zeit, unter Beachtung der Entwicklung, angesetzt.“

Der Fußball ruht !

So schnell geht es, kaum war der Spielbetrieb ins Rollen gekommen, bremst Corona das Ganze erneut aus, zumindest bis zum 1.1.2022

19. 11. 2021

SPIELBETRIEB IM MÄNNER- UND FRAUENBEREICH SOWIE IM MÄNNLICHEN UND WEIBLICHEN NACHWUCHS BIS ZUM 1.1.22 AUSGESETZT

Der Vorstand des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) hat sich am heutigen Abend (19.11.21) auf seiner turnusmäßigen Sitzung in Jena mit der Situation im Spielbetrieb auf Landesebene befasst. Im Ergebnis fiel die Entscheidung, den Wettkampf im Männer- und Frauenbereich sowie im männlichen und weiblichen Nachwuchs auf Landesebene bis zum 1. Januar 2022 auszusetzen.

Längere Diskussionen gab es im Gremium um den Kinder- und Jugendfußball. Hier hatte der Jugendausschuss eine Umfrage unter den Vereinen auf Landesebene gestartet. Doch die ist seit dem Erscheinen und Wirksamwerden der entsprechenden rechtlichen Vorschriften der Politik obsolet.

Natürlich sei das Interesse der Landesregierung, den Nachwuchsspielbetrieb aufrecht zu erhalten, nachvollziehbar, sagte TFV-Präsident Udo Penßler-Beyer. „Er ist durch die Rahmenbedingungen aber in der praktischen Umsetzung einfach nicht möglich“, so Penßler-Beyer, der wie sein Vizepräsident für sozial- und gesellschaftspolitische Aufgaben und Qualifizierung, Mike Noack, Schulleiter eines Gymnasiums in Thüringen ist. Noack habe die Erfahrung gemacht, dass zum Beispiel Quarantäneanordnungen für Schüler durch die Kreise höchst unterschiedlich gehandhabt würden.

Hartmut Gerlach