Damen mit Auswärtssieg !

Zum Abschluss der ersten Saison in der Landesklasse bringen unsere Damen der Spielgemeinschaft Mosbach / Tabarz 3 Punkte aus Wechmar mit. Durch einen Treffer von Alexandra Arnold gewinnt das Team von Trainer Andreas Obermeier mit 1:0. So knapp wie sich das Ergebnis darstellt war es bei weiten nicht. Die SG schlug trotz der sommerlichen Temperaturen ein hohes Tempo an und gestattete den Gastgeberinnen über 90 Minuten nicht eine klare Chance. Das es ” nur ” 1:0 ausging lag an der mangelnden Ausnutzung der Möglichkeiten. Alleine Swantje Bischoff vergab gleich 3 sogenannte Hundertprozentige. Hier merkt man die noch fehlende Cleverness vor dem Tor, aber das junge Team wird mit den Jahren auch da merklich zu legen können. In der Defensivzentrale hatten Sabrina Meinhardt und Lydia Liebergeld die absolute Hoheit auf dem Platz. Ein bemerkenswertes Debüt auf der Sechserposition gab Anne – Marie Bartko, die durch ihr genaues Passspiel mehrere gute Angriffe inszenieren konnte.

Somit belegt die Mannschaft am Ende der ersten Saison in der Landesklasse einen hervorragenden 2 Tabellenplatz. Allen Spielerinnen, sowie verantwortlichen Trainern, gilt es ein großes Kompliment für das Geleistete  auszusprechen. Das mit Abstand jüngste Team der Landesklasse hat ein großes Potential, welches nun gilt zu stabilisieren und in der Zukunft auszubauen.

Glückwunsch nochmal !!!

Das Aufgebot:  Manuela Zander, Sabrina Meinhardt, Lydia Liebergeld, Celine Dulsky, Vanessa Dollinger, Alexandra Arnold, Soraya Stephan, Anne – Marie Bartko, Lias John, Nicole Vogl, Swantje Bischoff.

Die Ersatzbank:  Victoria Hort, Yasmin Seebach, Laura Hermann, Sandra Probst.

Auswechslungen:   Sandra Probst für Soraya Stephan ( 46. ), Victoria Hort für Anne – Marie Bartko ( 77. ), Yasmin Seebach für Swantje Bischoff ( 82. ), Laura Hermann für Nicole Vogl ( 87. ).

Tor :   Alexandra Arnold ( 14. ).