Damen mit Kantersieg !

Die Damen unserer SG hatten ihr letztes Punktspiel am 31.10. 2015. Trainer Andreas Obermeier und sein Team wussten also nicht wo sie nach der langen Winterpause standen. Um so überzeugender war der Auftritt am heutige Tag im Langetal gegen Auleben. Die 50 Zuschauer sahen am Ende einen völlig, auch in dieser Höhe, verdienten 9:0 Sieg. Über weite Strecken waren die Gäste mit dem schnellen Angriffsspiel, ausgehend vom Mittelfeld Fichtel, John und Stephan, überfordert. Die Angreiferinnen Nicole Vogl und Jennifer Schwabe waren ein ständiger Unruheherd für die Gästeabwehr. Andererseits verlebte die Defensive  einen ruhigen Nachmittag. Kamen die Gäste doch in die Nähe des von Manuela Zander gehüteten Tores , so war bei Sabrina Meinhardt Endstation. Die Tore teilten sich: Jennifer Schwabe ( 5 ), je einmal trafen Julia Fichtel, Swantje Bischoff, Nicole Vogl und Lisa John per Foulelfmeter. Mit diesem Sieg rückt die Mannschaft bis auf einen Punkt auf Platz 2 heran !

Derweil sind die Männer spielfrei. Der nächste Auftritt erfolgt am 10.4. in Großburschla.

Der Nachwuchs spielt wie folgt:    Die D. – Junioren trennen sich von Eintracht II 4:4.

Das Spiel der A. – Junioren wurde abgesagt. Derweil gab es eine Spielverlegung bei den C. -Junioren. Ihr Auswärtsspiel in Gospenroda findet nun am 27.4. statt. Die E. – Junioren unterliegen beim Spitzenreiter Eintracht mit 9:1.