Damen verpassen Endrunde

Die Damen der SG Mosbach / Tabarz verpassten heute mit 7 Punkten und einem Torverhältnis von 7:6 die Endrunde in Sonneberg. Nach der Auftaktniederlage gegen Meinigen mit 1:2 ( Tor F. Kressmann ), gab es im zweiten Spiel einen sicheren 2:0 Sieg über Frohndorf / Orlishausen ( 2 Tore  J. Schwabe ). Anschließend setzte es eine völlig unnötige Niederlage gegen Sundhausen mit 0:1. Gegen Bad Salzungen wurde das wahre Leistungsvermögen abgerufen. Die Tore von Kressmann und Schwabe sicherten 3 Punkte. Ausgerechnet gegen das bis dato sieglose Schlotheim zeigten die Damen von Trainer Obermeier ihr schlechtestes Spiel und verloren nach eigener Führung ( J. Schwabe ) noch mit 1:2. Den Abschluss bildete dann das 1:1 Unentschieden gegen Mühlhausen. Torschützin erneut  J. Schwabe. Auch wenn die Leistungen am heutigen Tag zu schwankend waren, war das erreichen der Zwischenrunde ein großer Erfolg . Weiter so !!