Frauen mit Heimniederlage !

Erneut hatten unsere Frauen bei der 1:7 Niederlage gegen Langensalza keine Chance. Ohne die etatmäßige Torfrau Manuela Zander – für sie hütete Feldspielerin Sabrina Meinhardt das Tor und erledigte ihre Aufgabe mit Bravour – hatten die Frauen nur wenig gegen den Favoriten entgegenzusetzen. Sandra Probst und vor allem Soraya Stephan – die ihr gutes Spiel mit dem Tor zum 1:3 belohnte – konnten noch am ehesten Paroli bieten.Viel zu ungenaues Passspiel ließen kaum Torraumszenen zu und verhalfen auf der anderen Seite den Gästen zu leichten Toren.

Das Aufgebot: Sabrina Meinhardt, Vanessa Dollinger, Sarah Merbach – Lagosch, Alexandra Haberer, Celine Phieler, Soraya Stephan, Victoria Hort, Sandra Probst, Swantje Bischoff, Celine Dulsky, Anne – Marie Bartko.

Die Wechselbank: Madeleine Füldner

Auswechslungen: Madeleine Füldner für Celine Phieler ( 73. )

Tor: Soraya Stephan zum 1:3