Frauen mit Heimsieg !

Im zweiten Spiel der Pay – Off – Runde um die Plätze 5 -7 besiegten am gestrigen Sonntag die Frauen des MSV die Mannschaft aus Frohndorf / Orlishausen, nach einer deutlichen Steigerung in Hälfte Zwei, völlig zu Recht mit 5:0. Dabei lies sich der MSV um Spielführerin Denise Siebert auch nicht von der teilweise überharten Gangart der Gäste beeindrucken. Beim Stand von 3:0 erhielt Frohndorf einen Strafstoß zugesprochen, den jedoch Nadine Ballenthin im Kasten im großen Stil parieren konnte. Die Tore erzielten : 1:0 Lara Stahlbock ( 28. ), 2:0 Celine Phieler ( 52. ), 3:0 Selina Linke ( 70. ), 4:0 Kristin Frühauf ( 81. ), 5:0 Selina Linke ( 87. ).

Das Aufgebot : Nadine Ballenthin, Denise Siebert, Sarah Merbach – Langosch, Hanna Kieswetter, Swantje Bischoff, Celine Phieler, Lea – Kristine Schorneck, Jennifer Jeyabalan, Lara Stahlbock, Leonie Hauptmann, Kristin Frühauf, Selina Linke.