Heimspiele ???

Alles ist vorbereitet, der Platz hätte ohne Probleme beide Spiele am Wochenende verkraftet, die Getränke sind bereit gestellt, die Fahnen sind gebügelt. Jedoch macht der erneute Wintereinbruch dem Ganzen wahrscheinlich einen Strich durch die Rechnung.

Gleich 2 Heimpartien stehen am Sonntag bis jetzt noch auf dem Plan. Den Anfang machen die Frauen, die ihr letztes Heimspiel am 18.11. 2017 bestritten ( 2:0 über Riethnordhausen ). Zu Gast ab 11.00 Uhr ist der Tabellennachbar aus Kölleda. Die Mannschaft von Trainer Obermeier will den Schwung aus den Hallenturnieren unbedingt mit ins Freie nehmen und die Punkte im Langetal lassen.

Um 14.00 Uhr empfangen die Männer die Mannschaft aus Unterbreizbach. Hier war das letzte Heimspiel am 29.10 2017 ( !! ) gegen Ifta. Im Hinspiel setzte es eine 2 :7 Pleite, die unter allen Umständen ausgemärtzt werden soll. 2 Vorbereitungsspiele hatte der MSV zwar, jedoch liegen diese nun auch schon wieder 3 Wochen zurück. Sollte gespielt werden, darf mann gespannt sein, wie der Gastgeber aus der Winterpause kommt, auch weil U`bach vergangene Woche Ruhla zu Hause mit 6:0 abfertigte.