Männer mit Heimspiel !

Nach 3 sieglosen Spielen im Punktspielbetrieb ( 2 Unentschieden / 1 Niederlage ), hoffen die Fans am Sonntag, ab 15.00 Uhr im Langetal, wieder auf einen Dreier. Zu Gast ist die Mannschaft aus Vacha. Die Gäste gelten als spielstark und besitzen mit Urff, sowie Nube, 2 gefährliche Angreifer in ihren Reihen. Beim MSV hofft man wieder auf den Einsatz von Kevin Spittel, Lukas Braun, Stefan Zimmermann und Max Bruder. Ein dickes Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Yannik Peterhänsel. Diese Spiel ist dann der letzte Heimauftritt bis zum 4. 11. ( !! ). Dazwischen geht die Mannschaft 4 mal auf Reisen. Am 3.10. gehts nach Treffurt, bevor am 6./7. 10. das Pokalspiel in Kaltennordheim ansteht, es folgen die Punktpiele in Bischofroda ( 21.10. ) und Gospenroda ( 28.10. ), bevor am 4.11. Geisa ins Langetal kommt.

Die Frauen haben ihren nächstes Spiel erst am 21.10. Die Mannschaft empfängt dann die Gäste aus Sundhausen.

Der Nachwuchs hat folgende Spiele vor der Brust: die B reisen zur SG Ifta/ Creuzburg (So, 11.00 ), die D empfangen die SG Wandersleben ( So, 9.30 ), die E I müssen zur SG Gospenroda ( Sa. 10.00 ), die E II fahren zur Eintracht nach Eisenach ( Sa, 10.00 ) und die F I der SG Mosbacher SV müssen zur SG Suhltal ( So, 10.00 ).