Männer mit letzten Saisonauftritt !

Am kommenden Samstag geht nun endlich die Saison 2018/19 zu Ende. Mit einem Heimspiel im Langetal verabschiedet sich die Mannschaft von hren Fans in die wohlverdiente Sommerpause. Der MSV um Kapitän Andy von Roda bekommt es mit der Reserve des FC Eisenach zu tun. Bis jetzt konnten die Gäste beide Spiele in Mosbach gewinnen, also wird es Zeit, dies nun endlich zu ändern. Bei einem Sieg hätte der MSV den dritten Tabellenplatz am Ende sicher, desweitern geht es ja noch um die Torjäger – Kanone. Hier liegt Kevin Spittel mit 22 Treffern zur Zeit auf Platz 1. Sein ärgster Verfolger William Heß aus Kaltennordheim kann nicht mehr eingreifen, da die Fortuna spielfrei ist. Somit kommt nun der nächste Torjäger mit Andy von Roda aus den eigenen Reihen ( 20 Treffer ). Der Anstoß am Samstag erfolgt um 15.00 Uhr.

Traditionell läd der MSV all seine Aktiven und seine große Fangemeinde nach Spielende zum Freibier ein. Da die Veranstaltung auf einem Samstag fällt, besteht durchaus die Möglichkeit, das es eine “Halbe” Stunde länger geht !!.