MSV sagt Spiel in Ifta ab !

Was zu befürchten war ist nun eingetreten: Die Männer des MSV mussten die Nachhole – Partie in Ifta am heutigen Samstag absagen. Den Trainern war es nicht möglich elf Spieler zusammen zu bekommen. Das Spiel gilt somit als verloren und wird mit 2:0 für Ifta gewertet. Für das Pokalspiel am Montag in Leimbach ab 14.00 Uhr werden nun alle möglichen Pässe durchforstet, um wenigstens diese Partie bestreiten zu können. Derweil ist das ausgefallene Punktspiel in Schweina II neu terminiert worden. Am Mittwoch ( ?? !! ), den 25.5., dem Tag vor Himmelfahrt, soll diese Begegnung stattfinden. Schon jetzt, Wochen vorher, wissen die Trainer, das auf Grund der vielen Schichtarbeiter,  sich hier das nächste Problem auftut. Die seit Jahren extrem dünne Spielerdecke fällt der Mannschaft nun auf die Füße. Bleibt für die kommende Saison nur zu hoffen, das zum Einen sich dies zum Positiven ändert und zum anderen, das das leidige Thema Corona dann Geschichte sein wird !