Nachwuchs erfolgreich !

Auf ein erfolgreiches Wochenende blicken die Nachwuchsmannschaften zurück. Die B – Junioren besiegen Sundhausen mit 11:0, die D holen sich beim Spitzenspiel unter der Woche in Behringen einen Punkt ( 2:2 ), bevor am Sonntag in Creuzburg mit 6:1 gewonnen wurde. Die E I schlagen Mihla zu Hause mit 4:1, die E II trotzen Suhltal ein 4:4 ab und die F I siegen in Mihla mit 6:0 und bleiben somit in der Spitzengruppe.

Nächster Kantersieg für unsere B-Junioren!

Am Sonntag den 07.04. trat unser EFC erneut, wie bereits im letzten Heimspiel, im Mosbacher Langetal an. Der Gegner hieß diesmal TSV 1869 Sundhausen. Gegen diese Gäste, die in der Kreisoberligatabelle momentan auf dem vorletzten Rang stehen, stellten sich unsere B-Junioren das Ziel, sich keine Blößezu geben. Von Beginn an agierte unsere Spielgemeinschaft konzentriert und vor allem auch mit viel Tempo. So schenkte alleine Dauertorjäger Mohamad Jalali den Gästen in den ersten 20 Minuten 3 Treffer ein. Sichtlich überfordert schafften es die Sundhausener nicht, die Ruhlaer vom eigenen Strafraum fern zuhalten. So erhöhten die beiden Mosbacher Bastian Fischer per Elfmeter und Jonas Brandau nach einer Vorlage von Angelo Keitel, mit je einem Treffer, auf ein 5:0. Auch in Durchgang Nummer zwei blieb unser EFC weiterhin sehrpräsent. Mit der Einwechslung von Justin Ludwig kam nochmal viel Tempo ins Spiel. So besiegelten Justin Ludwig mit 2 Toren und Mohamad Jalali mit 4 Treffern in der zweiten Halbzeit den 11:0 Endstand für unsere Spielgemeinschaft. Für den EFC geht der Blick nun schon wieder auf das nächste Wochenende, an dem man auswärts gegen Westring Gotha mit einem Sieg auf Platz drei ziehen könnte.

Jonas Brandau

SG Ruhla/Mosbach: Long Le Phan, Bastian Fischer, Marcel Amthor, Jonas Brandau, Janis Schmidt, Ali Hosseini, Amin Jalali, Ahmad Zainab, Mohamad Jalali, Mohamad Al Asskar, Angelo Keitel, Ahmad Al Asskar, Maik Hirschel, Justin Ludwig