Nachwuchsergebnisse !

Recht erfolgreich bestritten am Wochenende der Nachwuchsmannschaften ihre Spiele. Die A – Junioren siegen in Reinhardtsbrunn mit 9:4. A-Junioren zeigen auswärts Moral…am heutigen Samstag Nachmittag ging es für unsere A-Junioren nach Ernstroda zum Spiel gegen den FSV Reinhardsbrunn. Zeigten unsere Jungs nach vorn von Anfang an das sie das Spiel gewinnen wollten, arbeitete der Gastgeber fast immer nur mit langen Bällen die unsere Hintermannschaft immer wieder vor Probleme stellte, erst nach ca 30min stellten man sich so langsam auf diese Spielweise an, leider stand es zu diesem Zeitpunkt schon 3:1 für den FSV.

Nachdem sich die Abwehr stabilisierte, nutze auch der Angriff die sich ihm bietende Möglichkeiten so das man bis zur Halbzeit zum 3:3 ausgleichen konnte. Im zweiten Spielabschnitt spielten man weiter konsequent nach vorn und zeigte dabei einige sehenswerte Kombination, hinten kam man nun mit den langen Bällen besser klar und gab dem Gastgeber nur noch wenige Möglichkeiten. Im Angriff wurden die Chancen nun besser genutzt so das es zum Schluss 9:4 für unser Team stand, ein auch in der Höhe verdienter Sieg ?.

Die C – Junioren siegen beim Spitzenreiter !

C-Junioren besiegen Spitzenreiter

Schon zum zweiten Mal in dieser Saison trafen die C-Junioren der Spielgemeinschaft Ruhla/Mosbach auf den in der Kreisliga bisher ungeschlagenen Tabellenführer Gospenroda. In der Pokalbegegnung am 20. August 2016 behielten die Ruhlaer nach Elfmeterschießen die Oberhand.  Gospenroda wollte sich natürlich an diesem Wochenende für die Pokalniederlage revanchieren, begann stark und hatte durch die  Fehler des EFC in der ersten Halbzeit viele Chancen. Ruhla steigerte sich im Spielverlauf. Der gegnerische Torwart konnte jedoch die meist ungefährlichen Distanzschüsse des EFC mühelos abfangen. In der 23. Spielminute gab es  einen Elfmeter für unsere Spielgemeinschaft, den Niklas Göpel verwandelte. Somit ging der EFC mit einer 1:0 Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte erspielte sich  Ruhla einige Chancen. So traf Ali Hosseini in der 53. und in der 56.Minute zum 3:0 Endstand. Am 8. Oktober wartet im Pokalachtelfinale die Kreisoberligamannschaft von Eintracht Ifta auf die C-Junioren des EFC. Anstoß ist 11.00Uhr im Stadion Ruhla.

 

Jonas Brandau

 

SG Ruhla/Mosbach: Long Le Phan, Marius Laudenbach, Marcel Amthor, Marcel Saphiu, Marvin Bollmann, Jonas Brandau, Mohamad Jalali, Niklas Göpel, Ali Hosseini, Angelo Keitel, Luca Schneider, Amin Jalali,

Die D – Junioren gewinnen in Mosbach mit 6:3 gegen Stockhausen, während sich die E – Junioren sich in Wutha mit einem 1:1 gegen Behringen begnügen müssen. Die F I unterliegen in Großfahner mit  0:2 und die F II fahren beim 4 :2 Sieg in Reinhardtsbrunn 3 Punkte ein.

Am heutigen Montag unterlagen die D im Pokal bei Wacker Gotha mit 10 : 0.