Nur Siege für den Nachwuchs !

Alle im heutigen Einsatz befindlichen Nachwuchsteams fahren 3 Punkte ein, wobei das 9:1 fast als Standardergebniss am Ende auf den Formular stand. Den Anfang machen die C – Junioren mit einem 9:1 über Grün / Weiß Sünna. Die D – Junioren haben sich nicht lumpen lassen und legen ein 9:1 über die dritte Mannschaft von Tabarz hin. Aus dem ” Rahmen ” fallen die Siege der E und F I aus. Die E I bezwingen in Eisenach Eintracht mit 8:0 Toren und die F I lassen beim 7:0 in Wutha Emsetal keine Chance. Die F II steuern mit ihrem 9:1 über Luisenthal den fünften Sieg bei !

C-Junioren weiterhin auf Erfolgsspur!

Am Samstag den 10.09.2016 traf die SG Ruhla/Mosbach im Ruhlaer Stadion  auf den bisher ungeschlagenen Gegner Sünna. Wie in den vorherigen Wochen wollten die Ruhlaer auch diesmal einen Sieg einfahren. Der EFC machte schon früh Druck, so dass er nach 11 Minuten durch einen Dreierpack von Mohamad Jalali 3:0 in Führung ging. In der 24. sowie in der 27. Minute trafen dann Ali Hosseini und Mohamad Jalali jeweils zum 4:0 und zum 5:0. Nach der Halbzeit erzielte der überragende Spieler Mohamed Jalali weitere 2 Tore und brachte Ruhla damit in die 7:0 Führung. Die Gäste konnten in der 54.Minute durch einen Konter auf 7:1 verkürzen. Am Ausgang dieser Partie konnte das jedoch nichts ändern, denn kurz danach traf der eingewechselte Spieler Niklas Göpel zum 8:1. Denn Schlusspunkt der Partie setzte Mohamad Jalali mit einem Elfmeter, den er zum 9:1 Endstand verwandelte. Mit diesem Sieg klettert die Spielgemeinschaft auf den zweiten Platz und ist dann kommenden Samstag zu Gast beim Spitzenreiter Eintracht Eisenach.

Jonas Brandau

SG EFC Ruhla/Mosbach: Long Le Phan, Marius Laudenbach, Marcel Amthor, Marcel Saphiu, Ali  Hosseini, Jannes Roth, Mohamad Jalali, Jonas Brandau, Ahmad Zainab , Amin Jalali, Luca Schneider,  Niklas Göpel, Marvin Harnisch, Angelo Keitel