Image is not available
Frank Mill kommt vom 13.08. bis 16.08.2019 ins Langetal !!!
Image is not available
Spielerinnen für unsere Frauenmannschaft gesucht !!!
previous arrow
next arrow
Slider

2019 Mai

Woche 5

Mo 29
Di 30
Mi 1
Do 2
Fr 3
Sa 4
So 5
Mo 6
Di 7
Mi 8
Do 9
Fr 10
Sa 11
So 12
Mo 13
Di 14
Mi 15
Do 16
Fr 17
Sa 18
So 19
Mo 20
Di 21
Mi 22
Do 23
Fr 24
Sa 25
So 26
Mo 27
Di 28
Mi 29
Do 30
Fr 31
Sa 1
So 2
  • Keine Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen

Nachwuchs – Ergebnisse !

Mai13
In den Partien des Nachwuchses gab es folgenden Ergebnisse : Die D – Junioren festigen durch ein 7:1 in Stockhausen ihre Tabellenführung, Platz 2 in ihrer Staffel halten weiterhin die E I beim 6:0 bei Eintracht Eisenach II und die E II haben ebenfalls ein Erfolgserlebniss und bringen aus Gumpelstadt mit einem 2:1 alle Punkte mit. B-Junioren verlieren auswärtsgegen den

Frauen und Männer im Langetal !

Mai10
Gleich 2 Partien sieht am Sonntag das Langetal. Den Anfang machen um 12.30 Uhr die Frauen. In ihrem zweiten Spiel in der Play – Off – Runde trifft die Mannschaft auf die Gäste von SV Frohndorf / Orlishausen. Nach dem Sieg in Merxleben soll auf jeden Fall wieder gepunktet werden. Derweil empfangen die Männer den Spitzenreiter aus Gospenroda. Die Trainer

Männer mit ersten Heimsieg 2019 !

Mai07
Kreisoberliga – Saison 2018/19 20. Spieltag, Sonntag, der 5.5.2019 Mosbacher SV – SG FSV Lautertal Bischofroda 3:2 ( 0:1 ) Zuschauer: 177 Eins passiert beim Fußball im Langetal ganz selten: dass die Fans des MSV aus Nah und Fern einen langweiligen Tag erleben. Selbst die mitlerweile ergrauten ehemaligen Spieler konnten sich nicht erinnern, ein Spiel gesehen zu haben, was Mosbach

Frauen mit Auswärtssieg !

Mai06
In den Play – Off – Spielen um die Plätze 5 bis 7 gelingt den Frauen beim Tabellensechsten der Landesklasse Staffel 1 Merxleben, ein überraschend deutliches 7:1. Kristin Frühauf erzielte dabei gleich 5 Treffer, darunter einen lupenreinen Hattrick ( 1:0 / 2:0 / 3:0 ). Die weiteren Tore steuerten Denise Siebert und Hanna Kiesewetter bei. Das Aufgebot: Nadine Ballenthin, Selina