Pokal am Wochenende !

Nach den Vorbereitungsspielen starten nun am Sonntag, den 6.3. mit dem Pokal die Pflichtspiele nach der Corona – Pause. Im Achtelfinale empfängt der MSV im Langetal die Mannschaft von Westring Gotha. Der Gast gilt als körperlich robust und schlägt technisch eine gute Klinge. Kaum rückten die Pflichtspiele wieder näher, melden sich die akuten Besetzungsprobleme beim Gastgeber zurück. Definitiv fehlen werden nach ihren Gelben Karten Jonas Brandau, sowie Max Bruder. Max Hirschel steht nicht zur Verfügung und hinter Mika Schade steht ein Fragezeichen. Seit Jahren müssen sich die Trainer und Mannschaft mit diesem Fakt auseinander setzen. So wird bei Anpfiff das Ganze nur über den Willen und Leidenschaft gehen, um das Viertelfinale zu erreichen. Der Anstoß erfolgt 14.00 Uhr. Bereits ab 10.00 Uhr bestreiten die E – Junioren im Langetal ihre Pokalpartie gegen Vacha.

Beide Mannschaften der D – Junioren befinden sich ebenfalls noch im Pokal. Die D I müssen dabei nach Creuzburg ( 5.3./11.00 Uhr) und die D II haben Tags darauf Heimrecht gegen Bischofroda (11.00 Uhr). Allen Mannschaften viel Erfolg !!