Trainings – Start unter Auflagen !

Auf der gestrigen Sitzung der Gemeinde ging es um die Wideraufnahme des Trainingsbetriebes . Hierbei wurde ein Hygienekonzept unter Mitwirkung der Vereine erarbeitet. Oberste Priorität hat hierbei, der Schutz aller, die am Training involviert sind. Logisch das Keiner eine zweite Welle der Pandemie herbei führen will. Sollten alle Voraussetzungen geschaffen sein, dann erfolgt nach 87 Tagen der Neustart des Trainings, wobei es dabei bleibt, das kein Spielbetrieb vor dem 1.9.2020 erfolgt. Somit wäre der 2.6. der Termin, an dem das überschüssige Gewicht wieder reduziert werden kann !!. Aber erst muss sich die Länge des Grases auf dem Sportplatz noch entscheidend verändern !