Und wieder rollt der Ball !

Am bevorstehenden Wochenende geht es nun wieder los. Die Mannschaften spielen um Punkte und im Pokal. Hier empfangen die Frauen des MSV am Sonntag zum Pokalspiel den Gast vom Weimarer FFC. Dabei startet die Mannschaft um Kapitänin Lara Stahlbock aus dem Kaltstart. So bleibt abzuwarten, wie sich unsere Frauen schlagen werden. Anpfiff ist im Langetal 14.00 Uhr. Die Männer gehen zum Saisonstart auf Reisen. In Apfelstädt geht es ab 15.00 Uhr um die ersten Punkte. So richtig weis die Mannschaft nicht wo sie steht: Nach den Siegen über Borntal und Langensalza II in der Vorbereitung setzte es ein ernüchterndes 1:5 gegen Walschleben. Wie jedes Jahr wird der MSV Sonntag für Sonntag die Mannschaft auf Grund von arbeitsbedingten Ausfällen verändern müssen, ob es erneut für einen vorderen Platz reichen wird – man wird sehen.

Am Samstag spielt das Freizeitteam der Alt Herren im Langetal gegen den EFC Ruhla. Hier ist 15.00 Uhr Anstoß.

Im Nachwuchs steht ein fast volles Programm am Wochenende bevor. Die A – Junioren fahren zu Westring Gotha ( Sa, 14.00 Uhr ), die C – Junioren empfangen Wacker Bad Salzungen II ( So, 11.00 Uhr ), die D – Junioren müssen nach Suhltal ( So,11.00 Uhr. ), die E I ebenfalls Auswärts in Großburschla ( So, 11.00 Uhr ) und die E II empfangen zum Derby den FC Eisenach ( Sa, 11.00 Uhr ). Die erste Fair – Play – Runde der F – Junioren findet am 7.9. in Mosbach statt.