Frauen und Männer mit Heimspiel !

Am kommenden Sonntag haben sowohl die Frauen als die Männer des MSV Heimrecht im Langetal. Dabei empfängt die Elf um Kapitän Andy von Roda den bis jetzt ungeschlagenen Tabellendritten VfB Vacha. Ob und wie sich die Personalsituation ändern wird, entscheidet sich erst am Spieltag. Der Anstoß erfolgt bereits 13.30 Uhr. Im Anschluss ab 17.30 Uhr bestreiten die Frauen nun ihr erstes Punktspiel auf dem verkürzten Großfeld. Hier heißt der Gegner FSV Schmalkalden.

Im Nachwuchs stehen folgende Partien an: Am Freitag, den 17.9. empfangen die C – Junioren ab 18.30 Uhr Geismar, die E – Junioren reisen nach Mihla ( 17.00 Uhr), bevor sie am Montag im Pokal den FC Eisenach im Langetal empfangen ( 10.00 Uhr). Am Sonntag reisen die B – Junioren zu Eintracht Eisenach (11.00 Uhr).

Erfolgreicher Saisonstart der E – Junioren !

Der Saisonstart der E – Junioren der SG Mosbacher SV gestaltete sich am Dienstagabend in Creuzburg zu einem Schützenfest. Bei Abpfiff stand ein 9:0 zu Buche. Das Trainertrio Ralf Brandau, Ralf Liebergeld und Martin Bruder mussten nach der langen Spielpause teilweise mit Hinweisen in die Partie eingreifen, konnten sich aber am Ende über den sicheren Auswärtserfolg freuen. Die mitgereisten Eltern zollten ihren Schützlingen nach den 50 Minuten viel Beifall.

Ergebnisse vom Nachwuchs und Absage der Frauen !

Eigentlich sollte am Sonntag der Saisonstart der Frauen des MSV erfolgen, jedoch wurde die Partie in Walldorf abgesetzt. Im Nachwuchsbereich spielten die Mannschaften wie folgt: die B – Junioren trennen sich von Bischofroda torlos mit 0:0, die C – Junioren unterliegen bei Eintracht Eisenach mit 0:3,  die D I feiern in Tiefenort einen 4:2 Sieg, kassieren aber zwei (!!) Rote Karten, die D II behält gegen Buttlar mit 4:3 die Oberhand. Am  Dienstag, den 14.9. spielen die E – Junioren ab 18.00 Uhr in Creuzburg.