Ergebnisse vom Nachwuchs !

Die Nachwuchsteams der SG spielten wie folgt: Die B unterliegen Spitzenreiter Buttlar mit 1:6, die D feiern beim 15:0 über Stockhausen einen Kantersieg, Die E I besiegen Eintracht Eisenach II mit 5:0, Die E II trennen sich von Gumpelstadt 2:2 und die F I der SG Mosbacher SV siegen in Mühlberg mit 8:1.

Buttlar gewinnt im Spitzenspiel der B-Junioren!
Im Spitzenspiel der Kreisoberliga der B-Junioren mussten unsere Ruhlaer die zweite Saisonniederlage hinnehmen. Gegen sehr spielstarke Gäste aus Buttlar konnte man nicht, wie gewohnt, viele Torchancen kreieren. Anfangs hielt der EFC noch gegen die Angriffswucht der Buttlaer stand und hatte auch selbst einige Möglichkeiten, die jedoch nicht verwandelt werden konnten. Kurz vor der Pause gerieten unsere B- Junioren durch einen Doppelschlag mit 2:0 in Rückstand. In der zweiten Hälfte musste man nun diesen Rückstand wieder aufholen. Doch dies gelang nicht. Man probierte es immer wieder durch die Mitte des Spielfeldes, fand hier aber keinen Torabschluss, da
die gegnerische Abwehr hier sehr stark agierte. Mit dem 3:0 setzte Buttlar dann den nächsten Nadelstich, um
dieses Spiel für sich entscheiden zu können. Unseren Ruhlaern gelang es, durch Mohamed Jalali auf 3:1 zu verkürzen. Buttlar ließ sich davon aber nicht weiter beirren und nutzte seine nächsten Chancen eiskalt und sorgte damit durch einen 6:1 Endstand für hängende Köpfe bei den Ruhlaer Spielern. Durch diesen Sieg haben die Buttlaer nun 3 Punkte Vorsprung auf unsere Spielgemeinschaft. Am 31.10. besteht die Chance für eine Revanche. Sollte Buttlar am Mittwoch das Pokalspiel gegen Eltetal gewinnen, so treffen im Viertelfinale beide Mannschaften erneut aufeinander.
Jonas Brandau
SG Ruhla/Mosbach: Long Le Phan, Ahmad Zainab, Bastian Fischer, Marcel Amthor, Jonas Brandau, Janis Schmidt, Amin Jalali, Ali Hosseini, Justin Ludwig, Mohamed Jalali, Nils Ertelsberger, Luca Schneider, Angelo Keitel, Mohamed Al-Asskar.